CEBIT

In den letzten Zügen der Vorbereitung: Über 50 Beiträge beim IBM Livestudio@CEBIT in Planung

Nicht nur das sommerliche Wetter bringt das Team zum Schwitzen: Wir sind mittlerweile bei über 50 Beiträgen, die wir für das IBM Livestudio@CEBIT planen oder die noch in Diskussion sind.

…  Alte Weggefährten wie Ulrich Kampffmeyer und Axel Oppermann werden ebenso in die Bütt gehen wie Social Web-Wegbegleiter wie Klaus Eck oder Sascha Pallenberg. Wir blättern fast das gesamte Portfolio heutiger IT-Themen, von künstlicher Intelligenz und Chatbots bis hin zu Multicloud DSGVO, IoT und Blockchain auf, wenn möglich mit Kunden und entsprechenden Experten. KI-Experten wie Professor Wolfgang Wahlster vom DFKI oder Thomas Ramge, Buchautor und Autor von brandeins, kommen beispielsweise vorbei! Das „Digitale Deutschland“ wird natürlich auch Thema sein.

Relevante IT-Themen knapp und knackig in 20 Minuten

Wer mehr wissen will, kann hier auf https://livestudio-cebit.com nachschauen. Regelmäßig checken, denn täglich kommen neue Themen hinzu oder Termine ändern sich. Wir übertragen die Beiträge live auf der Facebook-Seite der IBM Deutschland, aber natürlich sind sich dann auch später über oben genannte Webseite abrufbar. Wer live dabei ist, kann natürlich mit diskutieren und kommentieren und Fragen stellen, die wir nach Möglichkeit beantworten werden. Aber bitte bedenken: Die Beiträge nehmen sich die TEDTalks zumindest in der Länge zum Vorbild, also 20 Minuten. Ob wir ähnliche Qualität erreichen, wird man sehen, ist aber sicher eine vielleicht zu hohe Hürde. …

via In der heißen Planungsphase: IBM Livestudio@CEBIT geht ab 11. Juni live — StefanPfeiffer.Blog

map-zone_0-default-p2
Und hier ist das LIVESTUDIO – vor dem Pavillon 34/35 auf dem Messegelände – natürlich auf dem IBM Stand der CEBIT 2018