Dienstag | 12.06.2018

Überblick über die Formate und Themen am zweiten Messetag. Live auf der IBM Deutschland-Seite auf Facebook

ab 10:00: Magazin

Frühschicht – Unser Morgenmagazin aus dem gläsernen Studio mit vielfältigen Berichten rund um die CEBIT.  Es moderiert Stefan Pfeiffer. Heute erstmals mit IBM CTO Andrea Martin, die ihr CEBIT-Highlight des Tages präsentiert.

ab 10:30: Studiointerview

Die junge Mainframe-Generation – Neue Generation von Profis für die Mainframe/Großrechner-Welt
Aya Jaff spricht mit Alina Mot, geschäftsführende Gesellschafterin bei Empalis, ausgewiesene IT-Security-, Mainframe- und IT-Expertin.

ab 11:00: Panel

„The platform has to start where the data is.“ Leistungsfähige Cloud-Plattformen bauen auf Daten auf
Aya Jaff spricht mit Frank Theisen, Vice President IBM Cloud bei IBM DACH, und Axel Oppermann, IT-Marktanalyst.

 ab 11:30: Studiointerview

Die vergangenen Monate waren gekennzeichnet von Security-Vorfällen: Vom Datenklau bis zu Hackerattacken haben wir vieles erlebt
Marc van Zadelhoff (General Manager IBM Security) im Gespräch mit Stefan Pfeiffer über aktuelle und zukünftige Herausforderungen (englischsprachig, English language)

ab 13:00 Uhr: Studiointerview

Ritter Sport und die Blockchain – Warum benötigt eine Ritter Sport Schokoladentafel die Blockchain? Das klärt Gunnar Sohn mit Ulrich Strack, CIO bei Ritter Sport.

ab 13:30: Außenreportage

Ready to Connect mit KONE – Gemeinsam mit IBM macht KONE Aufzüge und Rolltreppen intelligent. Aya Jaff erfährt mehr dazu im Gespräch mit Sascha Seiß, Geschäftsbereichsleiter Modernisierung bei KONE

 

ab 14:00: Panel

Positive Begegnung: Analytics for Good. 10 Jahre Partnerschaft Deutsche Aidshilfe und IBM
Holger Wicht von der Deutschen Aidshilfe und Norbert Janzen, Geschäftsführer und Arbeitsdirektor der IBM Deutschland, über die gemeinsame Partnerschaft und das sensible Thema HIV und Daten.

ab 14:30: Studiointerview

„Hallo, ich bin EVA, Ihre digitale Assistentin“
INTER Versicherung goes Digital Holger Tietz, IT-Vorstand der INTER Versicherung, im Gespräch mit Lars Basche

ab 15:00: Studiointerview

KI-Forschung in Deutschland und Europa
Professor Wolfgang Wahlster, technisch-wissenschaftlicher Direktor und Vorsitzender der Geschäftsführung des DFKI, und Dirk Wittkopp, Geschäftsführer der IBM Deutschland Research & Development GmbH, im Gespräch mit Gunnar Sohn.

ab 15:30: Panel

Diskussion zum Thema Künstliche Intelligenz: Der Mensch steht im Mittelpunkt!?
mit Prof. Dr.-Ing. Wilhelm Bauer, Geschäftsführender Institutsleiter Fraunhofer IAO und Stellv. Institutsleiter IAT Universität Stuttgart, Prof. Dr. em. Reinhard Merkel, Mitglied im Deutschen Ethikrat, Matthias Spielkamp, Journalist und Mitgründer der Plattform AlgorithmWatch, Dirk Wittkop, Geschäftsführer IBM Deutschland Research & Development GmbH und Vice President IBM Development. Moderation: Klaus Burmeister, D2030 und Senat der Wirtschaft und Gunnar Sohn.

 ab 16:00: Panel

IBM thinkLeaders Talks mit Amanda Thurston, Leader, Digital Marketing Services IBM iX, und  Christoph Hohmann, Head of Customer Engagement & Communication, Volkswagen (englisch-sprachig, English language)

ab 16:30: Panel

Wie organisieren wir Datenautonomie und Datenhoheit?
Prof. Dr. Dirk Helbing, Professor für Computational Social Science an der ETH Zürich sowie Andrea Martin, IBM. Moderation: Klaus Burmeister, D2030 und Senat der Wirtschaft und Gunnar Sohn.

ab 17:00: Magazin

Spätschicht – Unsere „Tagesschau“ oder unser „heute journal“ unter anderem mit der täglichen Wettervorhersage von Julia Wiegel. Moderator im Studio ist Lars Basche.